400 Millionen...

... Menschen sprechen Spanisch.

 

Nach Englisch und Chinesisch
steht Spanisch an dritter Stelle
der am häufigsten gesprochenen
Sprachen in der Welt.
Für das Internet steht es nach
Englisch sogar an zweiter Stelle.
Man spricht es auf 4 Kontinenten.
In 21 Ländern ist es die

Amtssprache.Rund 40 Millionen
Menschen lernen Spanisch.
(Quelle: El País Semanal,
28.01.01)


Diese Angaben sprechen für sich.
Welchen Grund sollte man da
anführen, diese Sprache nicht zu erlernen? Dazu die Attraktivität Spaniens als Urlaubsland! Oder Lateinamerika? Wer möchte nicht dorthin reisen und dann vielleicht
mit der Sprache im Gepäck auf eigene Faust das Land erkunden, vielleicht auf
den Spuren der Inkas, Mayas oder auch Che Guevaras wandeln?

Entonces, ¡vamos a hablar español!

 

Berthaweb
Benutzer
Passwort
 
« Juli 2018 »
S M D M D F S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4