Bertha bildet aus

Wie alle Schulen bekommen wir auch regelmäßig eine ganze Reihe junger Menschen an unsere Schule, die ihr Referendariat bei uns absolvieren. Das dauert 1,5 Jahre und endet mit dem zweiten Staatsexamen. Im Rahmen dieser Ausbildung machen die Referendare auch schon selbstständigen Unterricht im Umfang von neun Wochenstunden für ein Schuljahr. Leider führt das immer wieder zu Lehrerwechseln in verschiedenen Lerngruppen, aber das geht nur so und häufig machen wir auch sehr positive Erfahrungen mit den engagierten, jungen Kolleginnen und Kollegen. Betreut werden sie durch Frau Schaufelberger, Frau Dr. Spancken und Herrn Magiera. Wir wünschen allen Beteiligten viel Erfolg und vor allem guten, gelingenden Unterricht.

Folgende Referendarinnen und Referendare machen derzeit ihre Ausbildung am Bertha:

Frau Burger Englisch/ Sozialwissenschaften

Frau Strücker Deutsch/ Sozialwissenschaften

Herr Ester Mathematik / Erdkunde

Herr Krogoll Biologie / Musik

Frau Tscharn Mathematik / Pädagogik

Frau Tönne Mathematik / Geschichte