Zum Hauptinhalt springen

Kontakt: Bertha-von-Suttner-Gymnasium, Bismarckstraße 53, 46047 Oberhausen
Telefon: 0208-439610, E-Mail: Bertha-von-Suttner-Gymnasium@oberhausen.de

Krankmeldungen bitte unter: krankmeldungbvs@oberhausen.de

Willkommen bei uns!

Welcome! Bienvenue! добро пожаловать! Bienvenidos! Benvenuto!
Serdecznie witamy! Hos geldiniz! Kalos orisate! Yokoso!  Kia ora!

Kein vorzeitiger Unterrichtsschluss wegen Unwetterwarnung

(Sachstand: 20.05.2022, 11:00 Uhr)

Liebe Schulgemeinde,
wenngleich für den heutigen Tag (20.05.2022) starke Unwetter gemeldet sind, liegen mir bislang keine Hinweise des Schulministeriums sowie des Schulträgers (Stadt Oberhausen) vor, dass der Unterricht vorzeitig beendet wird. Insofern ist davon auszugehen, dass der Unterricht nach Stundenplan stattfinden wird. Der Sportunterricht soll vorsorglich jedoch im Innenbereichen stattfinden.
Sollte sich am Sachstand etwas ändern, werde ich die Schulgemeinde auf diesem Wege hierüber kurzfristig informieren.
PS: Am Montag (23.05.) ist wegen der mündlichen Abiturprüfungen ein Studientag für alle Schülerinnen und Schüler.
Ich wünsche Ihnen und euch ein erholsames Wochenende!
Ihr/euer Schulleiter
Sascha Reuen (20.05.2022, 11:00 Uhr)
 

Cafeteria- Konzert abgesagt

Wir haben viele Veranstaltungen umsetzen und retten können in den letzten Wochen, aber das Cafeteria-Konzert muss leider noch einmal aussetzen. Es gab einfach zu viele Fehlzeiten und der Zeitplan ist an dieser Stelle zu eng. 

Wir freuen uns natürlich auf eine neue Ausgabe im kommenden Schuljahr.

 

Theater zu Gast

Einige Klassen aus Jahrgang 9 und 8 kamen in den Genuss einer Aufführung des Stadttheaters und wieder hat die Kooperation eine neue Dimension angenommen. Das Stück wurde nicht im Stadttheater, sondern in unserer Aula aufgeführt. "Die Tiefe" wurde von einer Person gespielt und es entführte in die Welt von Island. Letztlich ging es um den letzten Tag im Leben der Hauptperson, die das typische Leben des isländischen Fischers gelebt hat und es wurde deutlich, dass man Dinge wagen sollte. "Lebe deine Tage als wären es deine letzten" wäre ein passender Untertitel für die großartige Schauspielleistung. Der donnernden Applaus und einige Nachgespräche mit dem Schauspieler und er Theaterpädagogin zeigten, dass das Stück gut angekommen ist. Danke für diese tolle Zusammenarbeit.

 

Rock gegen Rechts

Was für ein toller Abend mit guter Musik und vor allem: mit einer wunderbaren Stimmung. Viele Ehemalige und aktuelle Schülerinnen und Schüler und endlich wieder Konzertatmosphäre am "Bertha". Danke an alle Organisatoren, Mitarbeiter und Musiker. So kann es weitergehen und so muss die Botschaft auch weiter lauten: Rock gegen Rechts!

Viel Erfolg...

...wünschen wir den Abiturientinnen und Abiturienten für ihre Prüfungen und allen anderen Schülerinnen und Schülern für den Enspurt in diesem Schuljahr.

Es wird ein echter Endspurt, da die Zeit bis zu den Sommerferien in diesem Schuljahr nur sehr kurz ist und mit vielen Feiertagen, aber auch vielen Aufgaben gefüllt sein wird. Daher wünschen wir allen eine erfolgreiche und gute Zeit.

Unser traditioneller "Abitur- Stier" ist jedenfalls neu gestaltet und wir sind gespannt auf die "Legenden mit Abi in den Händen". 

 

Action-Guide

Der Acion-Guide bietet viele tolle Angebote. Anmeldebeginn ist am 5.5.2022. Melde dich an! Sei aktiv!

Hier findest du den Flyer.

Multi 2022

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

nach zwei Jahren Pause findet vom 23.07.-07.08-2022 endlich wieder die internationale Jugendbegegnung MULTI in Oberhausen statt. In den letzten beiden Wochen der Sommerferien werden wieder Jugendliche aus aller Welt in Oberhausen zu Gast sein und gemeinsam mit ihren Oberhausener Gastgebern ein spannendes Programm erleben. Die Teilnahme ist kostenlos. Es wird lediglich darum gebeten, einen Gast aus einem der Partnerländer während der Veranstaltung bei sich aufzunehmen. Für Rückfragen steht Marc Grunenberg von der Stadt Oberhausen unter 0208/8252967 gern zur Verfügung.

Weitere Infos zur MULTI finden Sie unter folgendem Link: Multi2022

Wir denken an euch!

1905 erhielt die Namensgeberin unserer Schule den Friedensnobelpreis. Danach erlebten Europa und die ganze Welt zwei verheerende Kriege. Seit Tagen informiert die AG Demokratie aktiv im Foyer der Schule über die Entwicklung in der Ukraine.... unsere Gedanken sind jetzt bei den Freunden vor Ort und allen Menschen, die vom Krieg mitten in Europa betroffen sind.

Leider gilt das Zitat von Bertha von Suttner auch heute wieder:

"Das Gedächtnis der Menschen ist so furchtbar kurz!"

und daher auch ihr zweites Zitat:"Die Waffen nieder!"

Weiere Informationen zu unseren Aktivitäten im Zusammenhang mit der Ukraine finden sich hier.

 

...in unserem Servicebereich!

Wichtig: Bitte achten Sie auf kurzfristige Terminänderungen, die wir auf der Homepage und im Online-Kalender bekanntgeben.

"Echte Bauernhofluft schnuppern - das konnte die 5a letzte Woche bei einem Ausflug zum Dieckerhof der Familie Von der Bey in Oberhausen. Neben vielen…

Der Grundkurs der EF besuchte im Rahmen des SoWi-Unterrichtes die Oberhausener Tafel und informierte sich über die Armutssituation vor Ort.
Die Tafeln…

Die Hockey Mädchenmannschaft des "Bertha" verkaufte sich bei der Bezirksrunde im Feldhockey gut. Die Mannschaft, welche komplett aus OTHC Spielerinnen…

Nach 2 Jahren endlich wieder in der Schule und nicht von zu Hause aus…

Heute haben 71 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5-9 am europaweit…

Am Mittwoch, den 04.05. haben Schülerinnen und Schüler des Europa-Projektkurses am Bertha-von-Suttner-Gymnasium zusammen mit dem bekannten Slam-Poeten…

Seit 20 Jahren gibt es zu den Wahlen in Kommune, Land und Bund immer eine Podiumsdiskussion mit den Vertretern der Parteien bei uns am "Bertha". Auch…

...auch in unserer Bibliothek. Frau Max hat bereits Medienpakete zusammengestellt und auch neue Literatur speziell für die ukrainischen Flüchtlinge…

Planspiel Börse

Bertha erfolgreich wie nie! Eine positive Bilanz beim Endstand konnten beim „Planspiel Börse 2022“ der Sparkasse Oberhausen fünf Spielgruppen des…

Nachdem der traditionelle Erdkundewettbewerb „Diercke-Wissen“ im letzten Jahr am „Bertha“ noch online durchgeführt werden musste, konnte er in diesem…

"Bertha-Moodle" online

Unsere Lernplattform für den Distanzunterricht, das Bertha-Moodle, ist erreichbar unter https://bertha-moodle.de . Für den Zugang zum Bertha-Moodle benötigt ihr euren persönlichen Anmeldenamen und euer Passwort.

Wichtig: Ihr könnt euer Moodle-Passwort weder selbst ändern noch einfach zurücksetzen, wenn es "weg" ist. Also bitte gut und sicher aufbewahren! Hinweise, wie man wieder an sein vergessenes oder "verlorenes" Passwort kommt, finden sich auf dieser Hilfeseite.

Übrigens: Für Smartphones und Tablets gibt es auch eine offizielle Moodle Mobile App (für Android-Geräte im Google Play-Store; für iPhone, iPad & Co im App Store). Diese App erlaubt es unter anderem, bei Bedarf Moodle-Kursinhalte auf euer Smartphone/Tablet (über WLAN) herunterzuladen, dann mit den Kursen auch ohne Internetdatenverbindung "offline" zu arbeiten und später (wenn ihr wieder im WLAN seid) eure App-Inhalte mit dem Bertha-Moodle-Server erneut zu synchronisieren.

Tipp: Wer Unterstützung beim Bertha-Moodle braucht, dem helfen die "Digitalen Paten" am Bertha! Das sind nette und (sehr) geduldige Schüler*innen, die alles rund um Moodle solange zeigen und erklären, bis es bei jedem/r mit dem Bertha-Moodle klappt. Die "Digitalen Paten" erwarten euch jeden Mittwoch in der 7. Stunde in Raum 306 (COM2).

Hier finden sich die Regeln zur Nutzung von Moodle in Zeiten von Präsenzunterricht.